Herzlich Willkommen bei naturnöch!

Schön, dass Sie uns besuchen!

 

Wir, Andi, Edith, Laurin und Flurina wohnen im schönen Ägerital auf 750 MüM in Unterägeri. Weil wir die Natur, die Tiere und die Arbeit draussen so schätzen, haben wir es uns zum Hobby gemacht, unsere 2 Hektaren Land mit den ca. 60 Hochstammbäumen selber zu bewirtschaften. Gleich vorne weg, ohne unsere lieben und unermüdlichen Helfer würde das nicht gehen! Der grosse Ertrag der vielen Obstbäume und Beeren wird mit viel Liebe und Geschick in etliche Variationen weiter verarbeitet. Das ist dann auch der grösste Anteil in unserem Hofladen.

 

Bei der Wahl der Tiere war uns sofort klar, dass es seltene Nutztiere aus der Schweiz sein sollen. Wenn wir so viel Zeit und Herzblut investieren, möchten wir beim erhalten von "vom aussterben bedrohten Tierrassen" mithelfen. Denn die Artenvielfallt und somit auch die Arbeit unserer Väter, Grossväter, … Bräuche und Traditionen wollen wir erhalten.

 

So sind wir stolze Besitzer von Walliser Landschafen, Kupferhalsziegen, Schweizerhühnern und Pommernenten. Von den urigen Tieren nutzen wir so viel wie möglich. Alles was wir nicht für die Zucht verkaufen können gibt uns viel Fleisch, Felle, Wolle, Hörner und Eier. Die ca. 16 Bienenvölker die bei uns "ums Haus" fliegen gehören Andi's Vater Alois Henggeler und dem Schwager Roli Henggeler.

 

Viel Spass beim stöbern auf der Page!

 

naturöch

2015

 

2014

 

Henggeler

2013

 

2012